"Haltung zeigen" - Stellungnahme derLandessynode für soziale Gerechtigkeit, gesellschaftliche Vielfalt und die Bewahrung der Schöpfung

Veröffentlicht am Fr., 14. Jun. 2019 00:00 Uhr
EINMISCHEN - ENGAGIERT

Bei ihrer Frühjahrstagung haben die Synodalen der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO) eine Stellungnahme mit dem Titel "Haltung zeigen" verabschiedet.  Die Stellungnahme ist als Gesprächsimpuls und Anregung für weitere Diskussionen gedacht. Sie ruft die Gemeinden auf, eine klare Haltung zu zeigen und sich für Demokratie, soziale Gerechtigkeit, ein Miteinander in Vielfalt und den  Klimaschutz zu engagieren. „Das Wort soll als Grundlage und Orientierung dienen, für ein gemeinsames Ringen um gebotenes Zeugnis des Evangeliums in dieser Zeit“, heißt es in den einleitenden Worten von Sigrun Neuwerth, Präses der Landessynode.

Motiv: EKBO

Bildnachweise: