Schutzmasken kaufen - Geflüchtete Menschen unterstützen

© Pixabay CC0
Veröffentlicht am Mo., 8. Jun. 2020 15:55 Uhr
EINMISCHEN - ENGAGIERT

Ein Ehrenamtsteam, das in engem Kontakt mit der ökumenischen Nähwerkstatt für Geflüchtete Naomi Thessaloniki steht, leitet in Berlin Geflüchtete zum Nähen von Schutzmasken an. Mit dem Erlös von 7 Euro pro Maske wird die Nähwerkstatt in Griechenland unterstützt und die Berliner Näherinnen erhalten eine Aufwandsentschädigung für ihre Arbeit.

Mit einer Mindestabnahmemenge von fünf Masken können Sie diese Aktion unterstützen. Schreiben Sie dazu eine Mail an die Koordinatorin Frau Lübbeke-Bauer e.luebbeke-bauer(at)t-online.de und nennen Sie Ihre Postadresse und die Anzahl der gewünschten Masken. Sie erhalten die Masken auf dem Postweg zusammen mit der Kontonummer zur Überweisung.

Foto: Pixabay CC0

Bildnachweise: